Geneviève Tschumi

Mezzosopran

"...Geneviève Tschumi verstand es,
ihren schlanken, flexiblen Mezzo
in Sachen Deklamation und Phrasierung
in feiner Balance zu halten..."

Flensburger Nachrichten

"...äußerst ausdrucksvoll
und stilistisch changierend
gesungen..."

Volksstimme.de

Die mehrfach ausgezeichnete Mezzosopranistin Geneviève Tschumi hat beim IX. Internationalen Telemann-Wettbewerb in Magdeburg den ersten Preis der Mitteldeutschen Barockmusik erhalten. Zusätzlich zum Hauptpreis wurde sie mit dem Sonderpreis eines Konzertes bei den Magdeburger Telemann-Festtagen 2018 und dem Sonderpreis eines Konzertes beim Bachfest Leipzig 2018 ausgezeichnet. Bereits im Sommer 2016 wurde Geneviève Tschumi zur Bach-Preisträgerin beim Internationalen Bachwettbewerb in Leipzig gekürt, wo sie zudem den Sonderpreis des Leipziger Barockorchesters gewann.

Die nächsten Konzerte